Flagge D Flagge Es Flagge It Flagge UK

Johanna von der Vring

 

Ausbildung und berufliche Qualifizierung

1988: Abitur am Alten Gymnasium (Humanistisches Gymnasium) in Bremen mit den Leistungskursen Englisch und Geschichte. Erwerb sehr guter Englischkenntnisse auch durch Sprachschule in England, Reisen in die USA, Bearbeitung englischer Fachliteratur für meine Examensarbeit

1989:  Italienischer Sprachlehrgang in Florenz

Ab 1990: Studium „Lettere moderne“ an der „Facolta di Lettere e Filosofia“ der Universität von Bologna (Italien) mit denPrüfungsfächern Italienische Literatur, Latein, Geschichte, Kunstgeschichte und Anthropologie und dem Studienabschluss „Dottoressa in Lettere“

2003: Spanischdiplom an der Escuela Oficial de Idiomas in Malaga (Spanien)

2004 bis 2005: Masterstudium für Übersetzungen und Dolmetschen Spanisch > Deutsch, an der Universität von Sevilla

Seit 2006: Mitglied des spanischen Berufsverbandes für professionelle Übersetzer- und Dolmetscher „APETI“

Berufliche Erfahrung

Seit 1998: Arbeit als Deutsch- und Englischlehrerin (Unterricht in Firmen und verschiedenen Sprachschulen) und Übersetzerin in Madrid.

2005 – 08: Tätigkeit als freie Übersetzerin, Dolmetscherin und Deutschlehrerin in Sevilla, u.a.:

  • Arbeit als Übersetzerin in einem Projekt der Vereinigung der Germanisten Andalusiens (Asociación de Germanistas de Andalucía)
  • Autorin verschiedener Internet-Deutschkurse
  • Arbeit für spanische und internationale Übersetzungsagenturen   und Privatkunden: Übersetzung von Websites, Reiseführern, Verträgen usw.
  • Dolmetschereinsätze bei verschiedenen Events, Messen und Geschäftsverhandlungen
  • Übersetzung von Hörführern für die Städte Malaga, Lissabon und Alcala de Henares
  • regelmäßige Übersetzung von Zeitungsartikeln

Ab 2009: Tätigkeit als freie Übersetzerin, Dolmetscherin und Deutschlehrerin in Barcelona

Besondere Fähigkeiten

  • Gute Allgemeinbildung, politisches Interesse, vertiefte Kenntnisse im Bereich meiner Studienfächer
  • Ausgezeichnetes Sprach- und Stilgefühl
  • Fundierte Kenntnis der Arbeitssprachen Italienisch und Spanisch und Englisch
  • Sorgfältige, inhaltlich und stilistisch stimmige Übersetzungen
  • Klärung von Unklarheiten im Ursprungstext mit dem Auftraggeber
  • Einhaltung von Terminabsprachen
  • Arbeit mit MS Office, moderner Übersetzungssoftware (Trados), neue deutsche Rechtschreibung
  • Regelmäßige Weiterbildung durch Teilnahme an Konferenzen und Übersetzertreffen
[Deutsch] [Qualifikation D] [Spanisch] [Italienisch] [Englisch] [Impressum & Kontakt]